Mon Desir: Vrolijk, avontuurlijk, hartelijk

Mit Segeln erlebt man
mehr als nur Meer

Unser Schiff

Segeln, Insel-Urlaub, Schwimmen
oder Trockenfallen im Watt

Was sind Ihre Wünsche?

Wo liegt
die Mon Desir?

Liegeplatz Mon Desir

Kurzwoche/ Schulfahrt

Gemeinsam mit Klassenkameraden oder Freunden eine abenteuerliche Reise auf der Mon Desir erleben.

Angebot anfragen  

Montag 10 Uhr bis Freitag 15 Uhr

Der Törn beginnt...
Einschiffen am Montag morgen. Sie lernen die feste Besatzung kennen und erhalten unter Deck eine kurze Einführung über das Wohnen auf einem Schiff und den Ablauf der Woche. Mit Skipper Sebastiaan können Sie die Route und Ihre eigenen Ideen über diese Reise besprechen. Nach einem praktischen Segel-Exkurs durch unseren Maat und dem Besorgen der letzten Einkäufe werfen wir die Leinen los und setzen Segel. Hierbei erhalten Sie selbstverständlich Hilfe und Anweisungen von Sebastiaan und Anneleen.

Was kann man alles erleben in diesen Tagen?
In fünf Tagen ist es möglich, um eine oder zwei Watteninseln zu besuchen und - wenn die Gezeiten günstig fließen - mit dem Schiff trocken zu fallen. Eventuell können wir - auf Ihren Wunsch - auch einen Inseltag einlegen. Dort können Sie Fahrräder mieten, ein Museum, das Naturzentrum für Wattvögel und Seehunde besuchen oder einen Tag am Strand verbringen. Selbstverständlich können wir von Enkhuizen auch Richtung Süden segeln und einen Städteurlaub mit Amsterdam als Höhepunkt erleben.
In der Regel ist es möglich, abends im Hafen fest zu machen. Dort können Sie Einkäufe erledigen, spazieren gehen, joggen oder kurz noch ins Café gehen. Aber wir bieten Ihnen auch gerne eine Nacht draußen auf dem Wasser vor Anker liegend an, wenn der Wetterbericht das zulässt.

Teamwork
Ein großes Schiff wie die Mon Desir lässt sich nicht alleine segeln. Darum benötigen wir als Besatzung Ihre Hilfe. Wenn jeder ein bisschen mit an packt, dann sind die Segel im Handumdrehen gehisst und auch alle Taue liegen ordentlich aufgerollt an Deck.
Alle Handgriffe und der Tagesablauf an Bord werden Ihnen sehr schnell vertraut sein. Die fünf Tage fliegen vorbei und plötzlich ist es Freitag Mittag und diese Reise findet ihr Ende im Hafen von Enkhuizen. Bis zum nächsten Mal!
Auf Anfrage besteht für Schulen auch die Möglichkeit, um Sonntag Abend 21 Uhr an Bord einzuchecken und das Schiff am Freitag morgen um 9 Uhr zu verlassen.

Die Wahl liegt bei Ihnen!
Es gibt viele Reisealternativen. Ihre Wünsche stehen hierbei im Mittelpunkt. Innerhalb der gegebenen Möglichkeiten - bedingt durch Wetter, Wind, Reisedauer und Besatzung - ist jede Segelreise einzigartig. Sie werden selbst erleben, dass Segeln ein zufälliges Zusammenkommen der Elemente ist, wodurch jeder Törn besonders, abwechslungsreich und abenteuerlich ist. Gerne lassen wir Sie dieses Erlebnis erfahren.
Wir freuen uns darauf, um Sie als Gast an Bord der Mon Desir willkommen zu heißen!

Zurück zur Übersicht

Arrangements

Mehr arrangements
Reisen für Einzelbucher

Reisen für Einzelbucher

Alleine unterwegs? Melden Sie sich an für eine Mitsegelreise. Segeln,...
Wochenende

Wochenende

Verbringen Sie ein wunderschönes Wochenende gemeinsam mit der Familie...
Wochentörn

Wochentörn

Erleben Sie eine abwechslungsreiche Urlaubswoche bei uns an Bord!
Tagestörn

Tagestörn

Segeln Sie dieses Jahr zum Betriebsausflug mit Kunden und Kollegen. Oder...
Sie sind hier: